Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Sebastian Vettel sieht in Startnummer 5 ein gutes Omen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltmeisterliche "5"  

Vettel erklärt seine Startnummer-Wahl

15.01.2014, 13:02 Uhr | dpa

Sebastian Vettel sieht in Startnummer 5 ein gutes Omen. Mit der Startnummer 5 wurde Sebastian Vettel einst Weltmeister - aber auch Michael Schumacher oder Nigel Mansell. (Quelle: imago/Zuma Press)

Mit der Startnummer 5 wurde Sebastian Vettel einst Weltmeister - aber auch Michael Schumacher oder Nigel Mansell. (Quelle: Zuma Press/imago)

Für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat die Startnummer 5 eine besondere Bedeutung. Sollte der viermalige Champion einmal nicht mehr als Titelverteidiger mit der Nummer 1 in eine Saison starten, wird auf seinem Wagen die 5 prangen.

"Ich habe mich für die 5 entschieden, weil ich 2001 damit im Kart erfolgreich unterwegs war und 2010 damit zum ersten Mal Formel-1-Weltmeister geworden bin", sagte der Red-Bull-Pilot "sportbild.de".

Nummer 5 auf Lebenszeit

"Außerdem haben einige andere Piloten ebenfalls mit der Fünf den Titel geholt, ich denke da zum Beispiel an Michael Schumacher und Nigel Mansell", so Vettel weiter. Sein guter Freund Schumacher hatte 1994 seinen ersten von insgesamt sieben WM-Titeln mit der Startnummer 5 eingefahren.

Damals wie bis zur vergangenen Saison wurden die Zahlen nach den Platzierungen der Autos in der vorhergehenden Meisterrunde vergeben. Von diesem Jahr an starten die Piloten mit persönlichen und bis ans jeweilige Karriereende vergebenen Zahlen.

Als Weltmeister die Nummer 1

In der kommenden Saison wird Vettel die 5 allerdings noch nicht auf seinem Boliden haben. Als amtierender Weltmeister gebührt ihm das Privileg, am 16. März in Melbourne mit der 1 starten zu dürfen. Das nimmt er auch in Anspruch.

Die Formel-1-Cockpits und Startnummern für 2014 in der Übersicht

TeamFahrerStartnummer
Red BullSebastian Vettel1
Red BullDaniel Ricciardo3
FerrariFernando Alonso14
FerrariKimi Räikkönen7
MercedesNico Rosberg6
MercedesLewis Hamilton44
McLarenJenson Button22
McLarenKevin Magnussen20
LotusRomain Grosjean8
LotusPastor Maldonado13
SauberAdrian Sutil99
SauberEsteban Gutierrez21
Force IndiaNico Hülkenberg27
Force IndiaSergio Perez11
WilliamsFelipe Massa19
WilliamsValtteri Bottas77
Toro RossoJean-Eric Vergne25
Toro RossoDaniil Kwjat26
CaterhamFahrer noch offen
CaterhamFahrer noch offen
MarussiaJules Bianchi17
MarussiaMax Chilton4

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal