Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tobias Hauke zum Welthockeyspieler 2013 gewählt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Tobias Hauke zum Welthockeyspieler 2013 gewählt

18.01.2014, 16:51 Uhr | dpa

Tobias Hauke zum Welthockeyspieler 2013 gewählt. Tobias Hauke ist der vierte Deutsche, der die Auszeichnung zum Welthockeyspieler erhält.

Tobias Hauke ist der vierte Deutsche, der die Auszeichnung zum Welthockeyspieler erhält. Foto: Olivier Hoslet. (Quelle: dpa)

Neu Delhi (dpa) - Tobias Hauke ist Welthockeyspieler des Jahres 2013. Dies gab der Internationale Hockeyverband FIH beim Endturnier der World League in Neu Delhi bekannt.

"Ich bin unfassbar stolz und möchte meiner Mannschaft danken, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre", sagte der 26-Jährige. Der Hamburger wurde im vergangenen Jahr mit dem DHB-Team Europameister und gewann das Halbfinalturnier der World League in Malaysia.

Hauke ist nach Florian Kunz (2001), Michael Green (2002) und Moritz Fürste (2012) erst der vierte deutsche Hockeyspieler, der diese Auszeichnung erhält. Als bester Nachwuchsspieler des vergangenen Jahres wurde Deutschlands Christopher Rühr gewählt, der im Dezember mit der U21-Auswahl Weltmeister wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal