Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Werth in Amsterdam Vierte - Dujardin siegt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Werth in Amsterdam Vierte - Dujardin siegt

25.01.2014, 15:53 Uhr | dpa

Werth in Amsterdam Vierte - Dujardin siegt. Isabell Werth tätschelt den Hals ihres Pferdes Don Johnson.

Isabell Werth tätschelt den Hals ihres Pferdes Don Johnson. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Isabell Werth musste sich beim Dressur-Weltcup in Amsterdam mit Platz vier begnügen. Die Reiterin aus Rheinberg erhielt für ihre Kür mit Don Johnson 80,850 Prozentpunkte.

Überlegene Siegerin wurde die Britin Charlotte Dujardin. Die Doppel-Olympiasiegerin siegte im Sattel von Valegro (91,275) klar vor dem Niederländer Edward Gal mit Undercover (85,125) und der Dänin Anna Kasprzak mit Donnperignon (82,000). Fabienne Lütkemeier aus Paderborn kam mit D'Agostino (77,575) auf Rang fünf. Im Weltcup-Ranking führt nach der fünften von acht Stationen die Schwedin Tinne Vilhelmsson-Silfven

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal