Sie sind hier: Home > Sport >

Nico Rosberg und Lewis Hamilton stellen neuen Mercedes-Silberpfeil vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Elegantes Design  

Rosberg und Hamilton stellen Silberpfeil vor

28.01.2014, 13:34 Uhr | dpa

Nico Rosberg und Lewis Hamilton stellen neuen Mercedes-Silberpfeil vor. Lewis Hamilton im neuen Silberpfeil. (Quelle: Mercedes AMG Petronas)

Lewis Hamilton im neuen Silberpfeil. (Quelle: Mercedes AMG Petronas)

Nico Rosberg und Lewis Hamilton haben ihren neuen Silberpfeil für die Jagd auf Formel-1-Titelverteidiger Sebastian Vettel vorgestellt. An die hundert Fotografen und Kameraleute scharten sich vor der Mercedes-Box. Der Sichtschutz wurde beiseite und der Wagen noch mit schwarzer Abdeckung aus der Garage geschoben. Rosberg und Hamilton enthüllten dann ihren Mercedes F1 W05.

"Schaut euch meinen neuen Silberpfeil an. Darum hab ich geschrieben, dass er schnell aussieht", postete Rosberg stolz und prompt bei Twitter und Facebook.

Elegantes Design

"Dieses Auto ist das Endergebnis mehrerer Jahre intensiver Arbeit, aber uns ist klar, dass es erst der Anfang dieses Abenteuers ist", meinte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff, der nach dem Ende der Ära von Teamchef Ross Brawn den Rennstall zusammen mit Paddy Lowe führt. Die Fahrzeugspitze ist eher elegant: Auf eine rüsselartige Nase wie zum Beispiel beim neuen Force India von Rosberg-Landsmann Nico Hülkenberg haben die Mercedes-Designer verzichtet. Sie ist breiter und geschwungen.

Der neue Mercedes absolvierte bereits am vergangenen Freitag seine ersten 40 Kilometer mit Rosberg am Steuer. Zu Beginn der viertägigen Testfahrten in Spanien fährt Hamilton den Wagen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal