Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Springreiter Nieberg in A-Kader berufen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Springreiter Nieberg in A-Kader berufen

29.01.2014, 12:54 Uhr | dpa

Springreiter Nieberg in A-Kader berufen. Lars Nieberg steht nun im A-Kader.

Lars Nieberg steht nun im A-Kader. Foto: Hendrik Schmidt. (Quelle: dpa)

Warendorf (dpa) - Springreiter Lars Nieberg aus Sendenhorst ist vom B-Kader in den Championatskader aufgerückt. Damit honorierte der deutsche Springausschuss die Erfolge des Mannschafts-Olympiasiegers in den vergangenen Wochen und Monaten.

Der 50 Jahre alte Gestütsleiter hatte zuletzt mit seiner Stute Leonie den dritten Platz im Weltcupspringen in Leipzig belegt. Neben Nieberg gehören Christian Ahlmann (Marl), Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Daniel Deußer (Mechelen/Belgien), Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen), Marcus Ehning (Borken) und Carsten-Otto Nagel (Norderstedt) dem A-Kader des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal