Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schach-Weltmeister Carlsen tritt in Zürich an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schach  

Schach-Weltmeister Carlsen tritt in Zürich an

29.01.2014, 13:40 Uhr | dpa

Schach-Weltmeister Carlsen tritt in Zürich an. Magnus Carlsen (r) trifft auch auf Ex-Champion Viswanathan Anand.

Magnus Carlsen (r) trifft auch auf Ex-Champion Viswanathan Anand. Foto: Epa. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Der neue Schach-Weltmeister Magnus Carlsen kehrt an das Brett mit den 64 Feldern zurück. Bei seinem ersten Turnier seit dem WM-Sieg im November 2013 trifft der 23 Jahre alte Norweger von Donnerstag an in Zürich unter anderem auf seinen Vorgänger Viswanathan Anand aus Indien.

Der frühere Champion brennt auf eine Revanche. Die anderen Gegner sind der Weltranglisten-Zweite Levon Aronjan (Armenien), Hikaru Nakamura (USA), Fabiano Caruana (Italien) und Boris Gelfand (Israel).

Das Preisgeldturnier erreicht die in der Schachgeschichte noch nie erzielte Wertungskategorie 23. Gespielt werden fünf Runden mit klassischer Bedenkzeit. Zudem gibt es ein Schnellschachturnier, dessen Ergebnis in die Gesamtwertung mit einfließt. Carlsen gilt als Favorit. Norwegens frisch gekürter Sportler des Jahres 2013 führt seit 2010 die Weltrangliste im Schach mit großem Vorsprung an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017