Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wintersturm: Hawks gegen Detroit verschoben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Wintersturm: Hawks gegen Detroit verschoben

30.01.2014, 08:05 Uhr | dpa

Wintersturm: Hawks gegen Detroit verschoben. Das Wetterchaos verhinderte den Einsatz von Dennis Schröder mit den Atlanta Hawks.

Das Wetterchaos verhinderte den Einsatz von Dennis Schröder mit den Atlanta Hawks. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Atlanta (dpa) – Basketball-Profi Dennis Schröder hat mit seinen Atlanta Hawks aus der nordamerikanischen Profiliga NBA eine unfreiwillige Pause einlegen müssen.

Aufgrund eines überraschenden Wintersturms im Großraum Atlanta war es für Gegner Detroit Pistons nicht möglich, in die Hauptstadt des US-Bundesstaates Georgia zu fliegen. Die NBA sagte die Partie daraufhin ab. Noch ist unklar, wann das Spiel nachgeholt werden soll.

In Atlanta hatten bereits am Vortag eine für diese Region ungewohnte Menge von Schnee sowie eisige Winde den Straßenverkehr und das öffentliche Leben größtenteils zum Erliegen gebracht.

Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017