Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Mehr Geld für Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehr Geld für Gold

03.02.2014, 16:31 Uhr | dpa

. Benedikt Mayr (Quelle: dpa)

Benedikt Mayr (Quelle: dpa)

Deutschlands Topsportler können sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi auf höhere Prämien freuen. Für den Gewinn einer Goldmedaille erhalten sie 20.000 statt wie bisher 15.000 Euro, teilte die Stiftung Deutsche Sporthilfe mit. Silber und Bronze werden mit 15.000 beziehungsweise 10.000 Euro honoriert. Die Sotschi-Starter kommen zuerst in den Genuss dieser Prämienerhöhung, die künftig für alle Olympischen Spiele und nun auch für die Paralympics gelten wird. Die Behindertensportler sind damit bei den Prämien erstmals gleichgestellt.

Prämiert wird nur der größte Erfolg eines Olympia- oder Paralympics-Starters, um Athleten unabhängig vom Wettkampfformat vergleichbare Unterstützung für ihre sportliche und berufliche Karriere zu ermöglichen. Die Auszahlung erfolgt laut Sporthilfe über zwölf Monate.

Die olympischen Erfolgsprämien der Sporthilfe waren konstant seit Sydney 2000 beziehungsweise Salt Lake City 2002 und lagen bei 15.000 Euro (Gold), 10.000 Euro (Silber) und 7500 Euro (Bronze). Die Goldprämien bei den Paralympics hatten sich seit Sydney 2000 (damals 1350 Euro) kontinuierlich gesteigert; zuletzt in London 2012 auf 7500 Euro. Silber brachte vor zwei Jahren 5000 Euro, Bronze 3000 Euro, die Anhebung wurde von der Bundesliga-Stiftung ermöglicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal