Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Boll und Ovtcharov Favoriten beim Tischtennis-Europacup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Boll und Ovtcharov Favoriten beim Tischtennis-Europacup

06.02.2014, 19:44 Uhr | dpa

Boll und Ovtcharov Favoriten beim Tischtennis-Europacup. Dimitrij Ovtcharov (l) und Timo Boll sind im Europacup am Start.

Dimitrij Ovtcharov (l) und Timo Boll sind im Europacup am Start. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Lausanne (dpa) - Die deutschen Favoriten Timo Boll (Düsseldorf) und Dimitrij Ovtcharov (Hameln) treffen beim ersten Tischtennis-Europacup in Lausanne in der Gruppenphase am Freitag vornehmlich auf Spieler aus der Bundesliga.

Wie die Auslosung im Olympischen Museum ergab, bekommt es Rekord-Europameister Boll mit Andrej Gacina (Grenzau) und Adrien Mattenet (Plüderhausen) zu tun. Der aktuelle Kontinental-Champion Ovtcharov spielt gegen den Portugiesen Tiago Apolonia (Saarbrücken) und Robert Gardos aus Österreich. "Ich hoffe natürlich, dass unsere beiden Spieler das Endspiel bestreiten", sagte Bundestrainer Jörg Roßkopf.

Bei den Damen gehören die Mannschafts-Europameisterinnen Jiaduo Wu (Metz/Frankreich) und Petrissa Solja (Linz/Österreich) nicht zum engsten Favoritenkreis in der Schweiz. Der Europacup ersetzt das Europa Top 12, dessen letzte Auflage vor zwei Jahren Ovtcharov und Wu gewannen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017