Sie sind hier: Home > Sport >

Viel Sonne bei ersten Olympia-Entscheidungen in Sotschi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Viel Sonne bei ersten Olympia-Entscheidungen in Sotschi

08.02.2014, 07:39 Uhr | dpa

Viel Sonne bei ersten Olympia-Entscheidungen in Sotschi. Eine Sportlerin schützt sich vor dem Sonnenlicht.

Eine Sportlerin schützt sich vor dem Sonnenlicht. Foto: Kay Nietfeld. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Für die ersten Entscheidungen bei den Olympischen Winterspielen können die Athleten in den Bergen über Sotschi mit viel Sonne rechnen.

Beim Sprint der Biathleten, dem Skiathlon der Langläuferinnen und den Wettkämpfen der Snowboarder und Ski-Freestyler in Krasnaja Poljana sollen am Samstag beste Bedingungen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt herrschen, wie es im olympischen Informationssystem hieß.

Im Olympia-Park von Sotschi direkt am Schwarzen Meer soll das Thermometer zum Auftakt der XXII. Olympischen Winterspiele sogar bis auf neun Grad steigen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017