Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Snowboarder schwärmen: Eröffnungsfeier "unglaublich"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Snowboarder schwärmen: Eröffnungsfeier "unglaublich"

08.02.2014, 09:01 Uhr | dpa

Snowboarder schwärmen: Eröffnungsfeier "unglaublich". Die Snowboarder waren begeistert von der Atmosphäre im Olympiastadion.

Die Snowboarder waren begeistert von der Atmosphäre im Olympiastadion. Foto: How Hwee Young. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Die deutschen Snowboarder haben von ihrem Kurztrip zur olympischen Eröffnungsfeier in Sotschi geschwärmt. "Überglücklich" ging es für Riesenslalom-Weltmeisterin Isabella Laböck ins Bett - und am Samstag zurück nach Deutschland.

Dort steht noch Training bis zu den Entscheidungen der Alpin-Boarder in der zweiten Olympia-Woche an. "Einfach einer der schönsten Momente in meinem Leben", schrieb Laböck in sozialen Netzwerken über ihre Teilnahme an der feierlichen Zeremonie. "Sprachlos - einfach unglaublich", befand Teamkollegin Selina Jörg. Beide posteten auch noch Fotos mit einem der Maskottchen, dem flauschig-plüschigen Hasen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal