Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Atlanta: Ohne Schröder dritte Niederlage in Serie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Atlanta: Ohne Schröder dritte Niederlage in Serie

09.02.2014, 07:19 Uhr | dpa

Atlanta: Ohne Schröder dritte Niederlage in Serie. Zach Randolph (r) war Topscorer der Memphis Grizzlies.

Zach Randolph (r) war Topscorer der Memphis Grizzlies. Hawks-Flügelspieler Mike Scott konnte ihn nicht stoppen. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Atlanta (dpa) - Die Atlanta Hawks haben ohne ihren Braunschweiger Aufbauspieler Dennis Schröder in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA die dritte Niederlage nacheinander kassiert. Die Hawks verloren daheim gegen die Memphis Grizzlies mit 76:79. Schröder kam nicht zum Einsatz.

Obwohl Atlanta mit 79 Punkten Memphis so wenige Zähler erlaubte wie keinen anderen Gegner in dieser Saison, musste das Team von Trainer Mike Budenholzer erneut als Verlierer vom Parkett. Dies lag vor allem an der schwachen Offensive. Im zweiten und dritten Drittel brachten es die Gastgeber zusammen lediglich auf 25 Punkte. Bester Atlanta-Werfer war Allstar Paul Millsap mit 20 Zählern, auf Gästeseite kam Zach Randolph auf die gleiche Punktzahl.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017