Sie sind hier: Home > Sport >

Sotschi 2014: Doppelsitzer-Weltmeister Wendl/Arlt im Training stark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2014  

Doppelsitzer-Weltmeister Wendl/Arlt im Training stark

09.02.2014, 10:56 Uhr | dpa

Sotschi 2014: Doppelsitzer-Weltmeister Wendl/Arlt im Training stark. Tobias Arlt und Tobias Wendl fuhren im Training Bestzeiten.

Tobias Arlt und Tobias Wendl fuhren im Training Bestzeiten. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Krasnaja Poljana (dpa) - Die Weltmeister Tobias Wendl und Tobias Arlt sind stark ins Olympia-Training der Rodel-Doppelsitzer gestartet. Der Bayern-Express legte auf der selektiven Eisrinne von Krasnaja Poljana in den ersten beiden Übungsläufen jeweils Bestzeit vor.

Nur hauchdünn hinter den Seriensiegern des Olympia-Winters lagen allerdings die lettischen Olympia-Zweiten Andris und Juris Sics. Die WM-Zweiten Toni Eggert und Sascha Benecken fuhren auf die Ränge sieben und sechs. Die Doppelsitzer tragen ihre beiden Medaillenläufe am Mittwoch aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017