Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2014: Sotschi trotz der Probleme zufrieden mit Kartenverkauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2014  

Sotschi trotz der Probleme zufrieden mit Kartenverkauf

09.02.2014, 11:03 Uhr | dpa

Olympia 2014: Sotschi trotz der Probleme zufrieden mit Kartenverkauf. Immer wieder sind auf den Zuschauertribünen leere Sitzreihen zu sehen.

Immer wieder sind auf den Zuschauertribünen leere Sitzreihen zu sehen. Foto: John G. Mabanglo. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Ungeachtet von Problemen mit scharfen Sicherheitskontrollen für Besucher sind die russischen Olympia-Organisatoren zufrieden mit dem Start der Winterspiele.

92 Prozent der Tickets seien allein für den Samstag nach der Eröffnungsfeier verkauft worden. "Das ist eine ziemlich gute Zahl. Wir sind glücklich", sagte Alexandra Kosterina vom Organisationskomitee Sotschi 2014.

Sie räumte ein, dass etwa elf Prozent der Besucher die Wettkämpfe am ersten Tag verpasst hätten. Demnach unterschätzten viele Gäste die Anfahrtswege und Sicherheitskontrollen und kamen deshalb zu spät. Wie viele konkret betroffen waren, sagte sie zunächst nicht. "Wir hoffen, dass es besser wird", sagte Kosterina.

Auch bei den Übertragungen im Fernsehen sind auf den Zuschauertribünen und an den für Milliardensummen gebauten Sportanlagen kaum Zuschauer zu sehen. Leer waren auch die Plätze im Zentrum von Sotschi, wo Zuschauer auf umzäunten Flächen nur vereinzelt die Wettbewerbe auf Großbildschirmen verfolgten.

Das Organisationskomitee hatte auch mitgeteilt, dass "alle Plätze" bei der Eröffnungsfeier besetzt gewesen seien - mehr als 40 000. Allerdings sahen Augenzeugen Dutzende freie Plätze am Freitagabend.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal