Sie sind hier: Home > Sport >

Loch gewinnt Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Loch gewinnt Gold

09.02.2014, 20:10 Uhr | dpa

. Felix Loch (Quelle: dpa)

Felix Loch (Quelle: dpa)

Rodel-König Felix Loch hat den deutschen Athleten bei den Winterspielen in Sotschi das erste Gold beschert. Vier Jahre nach seinem Coup von Vancouver war der 24-Jährige auch in der selektiven Olympia-Eisrinne von Krasnaja Poljana nicht zu schlagen und fuhr am Sonntag souverän zu seinem zweiten Olympiasieg.

Als einziger konnte Russlands Altmeister Albert Demtschenko einigermaßen mit dem Berchtesgadener mithalten und sicherte sich wie schon 2006 Silber. Der zweimalige italienische Olympiasieger Armin Zöggeler fuhr mit Bronze seine sechste Medaille in Serie ein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017