Sie sind hier: Home > Sport >

Sotschi 2014: Viktoria Rebensburg nimmt an Olympia-Abfahrtsrennen teil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zweites Eisen im Feuer  

Rebensburg nimmt an Abfahrtsrennen teil

11.02.2014, 09:31 Uhr | dpa

Sotschi 2014: Viktoria Rebensburg nimmt an Olympia-Abfahrtsrennen teil. Viktoria Rebensburg stürzt sich in die Abfahrt in Vancouver. (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Viktoria Rebensburg stürzt sich in die Abfahrt in Vancouver. (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Neben Goldmedaillengewinnerin Maria Höfl-Riesch wird auch Viktoria Rebensburg bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die Abfahrtsentscheidung an diesem Mittwoch (ab 7.45 Uhr im T-Online.de Live-Ticker) in Angriff nehmen. Das teilte der Deutsche Skiverband mit.

Die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 ließ im Vorfeld der Winterspiele und nach den ersten Trainingsfahrten ihren Start in der Schussfahrt in Krasnaja Poljana offen. Nach der Abfahrt greift Rebensburg auch im Super-G und im Riesenslalom in die Entscheidungen ein.

Das Abschlusstraining für den Wettbewerb fällt wegen milder Temperaturen und zu weichen Schnees aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017