Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Kuwait Open: Europameister Ovtcharov sagt Teilnahme ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Kuwait Open: Europameister Ovtcharov sagt Teilnahme ab

11.02.2014, 09:40 Uhr | dpa

Kuwait Open: Europameister Ovtcharov sagt Teilnahme ab. Dimitrij Ovtcharov will eine Trainingsphase einlegen.

Dimitrij Ovtcharov will eine Trainingsphase einlegen. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Kuwait-Stadt (dpa) - Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat seine Teilnahme an den Kuwait Open abgesagt. Das teilte der Deutsche Tischtennis-Bund einen Tag vor Turnierbeginn mit.

Ovtcharov zog Konsequenzen aus seinem glanzlosen Auftritt beim Europacup. In Lausanne wäre der Weltranglisten-Sechste als Topfavorit fast in der Vorrunde ausgeschieden und schaffte nur mit großer Mühe den dritten Platz.

"Zunächst einmal werde ich eine intensive Trainingsphase einlegen, unter anderem bei meinem Vater in Hameln", erklärte der 25-Jährige. Ob er in der nächsten Woche bei den Qatar Open spielen wird, ließ Ovtcharov noch offen.

Somit führen die auf Weltranglistenplatz 23 geführten Patrick Baum aus Düsseldorf und Bastian Steger aus Saarbrücken das 13-köpfige deutsche Aufgebot in Kuwait an. Bei dem mit rund 154 000 Euro dotierten Turnier müssen sieben Deutsche in die Qualifikation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017