Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Wasserballer mit knapper Niederlage in Italien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserball  

Deutsche Wasserballer mit knapper Niederlage in Italien

11.02.2014, 22:03 Uhr | dpa

Turin (dpa) - Die deutschen Wasserballer haben in der Weltliga zum Rückrunden-Auftakt auch ihr zweites Spiel gegen Italien verloren. Die ersatzgeschwächte Auswahl von Bundestrainer Nebojsa Novoselac unterlag in Turin dem WM-Vierten 10:12.

Bei der 93. Niederlage im 147. Duell mit Italien war der Esslinger Heiko Nossek in seinem 249. Länderspiel vierfacher Torschütze. Nächster Gegner der deutschen Mannschaft ist am 11. März in Kosice Gastgeber Montenegro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal