Sie sind hier: Home > Sport >

Gold für Frenzel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gold für Frenzel

12.02.2014, 15:05 Uhr | dpa

. Kombinierer Eric Frenzel (re.) kommt vor dem Japaner Akito Watabe ins Ziel.  (Quelle: dpa)

Kombinierer Eric Frenzel (re.) kommt vor dem Japaner Akito Watabe ins Ziel. (Quelle: dpa)

Topfavorit Eric Frenzel hat am Mittwoch bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die Goldmedaille im Einzelwettbewerb der nordischen Kombination gewonnen. Der 25-Jährige siegte nach einem Sprung von der Normalschanze und dem 10-Kilometer-Langlauf vor dem Japaner Akito Watabe. Mit seiner entscheidenden Attacke kurz vor dem Stadion setzte sich Frenzel von seinem Widersacher ab und machte das erste deutsche Kombinations-Gold seit Georg Hettichs Triumph 2006 in Turin perfekt. Bronze holte der Norweger Magnus Krog.

"Es ist genau so gelaufen wie erhofft. Großartig!", jubelte Bundestrainer Hermann Weinbuch über den Triumph seines Vorzeige-Athleten Frenzel. Den Grundstein zum Gold-Gewinn hatte der Bronzemedaillengewinner mit der Mannschaft von Vancouver mit einem Satz auf 103 Meter von der Schanze gelegt. "Ein Hund ist er schon, so einen rauszuhauen", lobte Weinbuch. Und auch DOSB-Präsident Alfons Hörmann war angetan von Frenzels Dynamik auf der Schanze: "Ein Supersprung. Er hat gezeigt, dass er in Topform ist."

Auch die anderen deutschen Kombinierer belegten Plätze unter den Top Ten. Johannes Rydzek kam mit 17 Sekunden Rückstand als Sechster ins Ziel. Fabian Riessle wurde Achter vor Tino Edelmann.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal