Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Katarina Witt ist von Olympia 2014 in Sotschi positiv überrascht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Witt beeindruckt: Russen gastfreundliche Menschen

14.02.2014, 10:36 Uhr | dpa

Katarina Witt ist von Olympia 2014 in Sotschi positiv überrascht. Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt ist in Sotschi vor Ort.

Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt ist in Sotschi vor Ort. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Die zweimalige Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt ist beeindruckt von den Winterspielen in Sotschi.

"Ich bin nicht mit der selben Unbefangenheit losgefahren wie in Vancouver, ich wusste, dass die Sicherheitsmaßnahmen ähnlich wie 2002 in Salt Lake sein würden", sagte die 48-Jährige der Nachrichtenagentur dpa über Olympia 2014. Sie ist positiv überrascht von der Freundlichkeit der Gastgeber: "Der Russe ist ein warmer, gastfreundlicher Mensch."

Ohne unkritisch sein zu wollen, sollte man "über einiges großzügig hinwegschauen" und das Land und die Tradition Russlands würdigen: "Es gehört zum guten Ton eines Gastes, dass man sich nicht ständig beschwert und selbstgerecht verhält."

Sie habe die Hoffnung, dass sich nach Olympia einiges verändern könnte. Die Berichte über die schlechten Arbeitsbedingungen habe auch sie vorher mit Besorgnis zur Kenntnis genommen. "Ich glaube, dass man auch hier dazulernt", sagte Witt, die am Schwarzen Meer für die ARD als Eiskunstlauf-Expertin arbeitet. Sie begegne vielen Menschen, die stolz seien und spürten, dass sie kritisch betrachtet werden.

Sie selbst könne während der Spiele ihre Russisch-Kenntnisse aus der Schule anbringen: "Aber die freundlichen Volunteers wollen alle Englisch sprechen."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal