Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

De Maizière: Aus München lernen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

De Maizière: Aus München lernen

16.02.2014, 12:15 Uhr | dpa

De Maizière: Aus München lernen. Thomas de Maizière will eine neuerliche Bewerbung anders gestalten.

Thomas de Maizière will eine neuerliche Bewerbung anders gestalten. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Krasnaja Poljana (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière will eine neue deutsche Bewerbung um Olympische Spiele nicht mit dem gleichen Prozedere wie bei der zweimal gescheiterten Münchner Kandidatur angehen.

"Das bisherige Verfahren, in dem man sagte, wir können uns mal bewerben und machen einen Wettbewerb, ist kein erfolgsorientierter Weg", erklärte der CDU-Politiker bei den Winterspielen im Deutschen Haus in Krasnaja Poljana. "Wir müssen von Anfang an auf regionaler und nationaler Ebene in Sport, Politik und Wirtschaft überlegen, ob das Sinn macht, wie das Sinn macht und wann das Sinn macht."

Die Initiative sollte vom Sport ausgehen. "Wir werden das unterstützen, aber dazu gehört, die schlechten Erfahrungen mit den Münchner Bewerbungen auszuwerten", forderte de Maizière. Außerdem müsse man abwarten, wie das Internationale Olympische Komitee (IOC) im Zuge seines Reformprozesses die Vergabekriterien für die Spiele modifiziere. "Wenn wir das ausgewertet haben und etwas über andere Vergabekriterien vom IOC gehört haben, sollten wir uns zusammensetzen und es neu angehen", meinte er.

München hatte sich mit Garmisch-Partenkirchen zweimal um die Winterspiele beworben. Bei der Kandidatur für 2018 unterlag die bayerische Landeshauptstadt bei der IOC-Wahl gegen Pyeongchang, beim Anlauf für 2022 stoppte ein Bürgerbegehren das Prestigeprojekt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017