Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2014: Deutsche Skispringer führen zur Halbzeit im Teamwettbewerb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2014  

DSV-Skispringer im Teamwettbewerb Halbzeit-Erste

17.02.2014, 20:32 Uhr | dpa

Olympia 2014: Deutsche Skispringer führen zur Halbzeit im Teamwettbewerb. Marinus Kraus kam im ersten Durchgang auf 136,5 Meter.

Marinus Kraus kam im ersten Durchgang auf 136,5 Meter. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Krasnaja Poljana (dpa) - Die deutschen Skispringer liegen im olympischen Teamwettbewerb auf Medaillenkurs. Das Quartett mit Andreas Wank, Marinus Kraus, Andreas Wellinger und Severin Freund sammelte im ersten Durchgang 519,0 Punkte und geht als Halbzeit-Erster ins Finale bei Olympia 2014.

Der Vorsprung vor Österreich beträgt jedoch nur 2,5 Zähler. Dritter ist Japan (507,5) vor Polen (489,2) und Slowenien (488,2).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017