Sie sind hier: Home > Sport >

Olympische Spiele 2014 - Eishockey: Schweizer Frauen holen Bronze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2014  

Schweizer Eishockey-Frauen gewinnen Bronze bei Olympia

20.02.2014, 20:33 Uhr | dpa

Olympische Spiele 2014 - Eishockey: Schweizer Frauen holen Bronze. Die Schweizerinnen drehten das Spiel um Platz 3 noch zu ihren Gunsten.

Die Schweizerinnen drehten das Spiel um Platz 3 noch zu ihren Gunsten. Foto: Larry W. Smith. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Die Schweizer Eishockey-Frauen haben erstmals eine Olympia-Medaille gewonnen. Das Team besiegte Schweden mit 4:3 (0:1, 0:1, 4:1) und sicherte sich damit Bronze.

Sara Benz (42. Minute), Phoebe Stanz (47.), Jessica Lutz (54.) und Alina Müller per Schuss ins leere Tor (59.) drehten für die Schweizerinnen im "Boschoi"-Dom von Sotschi mit ihren späten Toren die Partie. Michelle Löwenhielm (15.) und Erica Uden Johansson (39.) hatten Schweden 2:0 in Führung geschossen, Pernilla Winbergs Anschlusstreffer (60.) reichte nicht mehr. Die Skandinavierinnen verpassten nach Bronze 2002 und Silber 2006 das dritte Edelmetall ihrer Olympia-Historie.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal