Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Gastarbeiter - ein deutsches Wort im Russischen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Gastarbeiter - ein deutsches Wort im Russischen

22.02.2014, 11:10 Uhr | dpa

Gastarbeiter - ein deutsches Wort im Russischen. Viele Arbeiter sind schon längst wieder in ihre Heimatländer zurückgekehrt.

Viele Arbeiter sind schon längst wieder in ihre Heimatländer zurückgekehrt. Foto: Vassil Donev. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Für zugereiste Arbeitskräfte aus armen Ländern verwenden die Russen das deutsche Wort Gastarbeiter - natürlich in kyrillischen Buchstaben. Besonders viele von ihnen waren am Bau der Anlagen für die Olympischen Winterspiele in Sotschi am Schwarzen Meer beteiligt.

Und immer wieder ging es am Rande des Prestigeprojekts des Kreml auch um sie. Menschenrechtler haben oft auf unwürdige Verhältnisse und die Ausbeutung der Arbeiter besonders aus den zentralasiatischen Ex-Sowjetrepubliken hingewiesen. Viele kamen zum Beispiel aus Tadschikistan, Usbekistan und Kirgistan. Zu Tausenden saßen sie unseriösen Bauunternehmern auf, arbeiteten oft mehr als zehn Stunden am Tag für wenig oder gar kein Geld.

Zwar rühmen sich die Olympia-Organisatoren, dass mehr als 6000 Arbeiter ihre Löhne nachgezahlt bekommen hätten. Offen sind aber wohl noch Zahlungen an rund 700 Gastarbeiter, die längst in ihre Heimatländer zurückkehren mussten. Wirbel gab es nicht zuletzt um die von Gastarbeitern zurückgelassenen Haustiere wie Hunde und Katzen. Nach Berichten über massenhafte Tötungen herrenloser Vierbeiner hatten die Organisatoren in Sotschi zuletzt mehrfach erklären lassen, dass nun doch Tierheime entstünden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal