Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2014: Joachim Gauck begrüßt deutsche Olympioniken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia 2014  

Bundespräsident Gauck begrüßt deutsche Olympioniken

23.02.2014, 10:19 Uhr | dpa

Olympia 2014: Joachim Gauck begrüßt deutsche Olympioniken. Bundespräsident Joachim Gauck wird die deutschen Olympia-Teilnehmer in München empfangen.

Bundespräsident Joachim Gauck wird die deutschen Olympia-Teilnehmer in München empfangen. Foto: Maurizio Gambarini. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck wird nach Olympia 2014 am Montag das deutsche Olympia-Team am Münchner Flughafen in Empfang nehmen.

Chef de Mission Michael Vesper und knapp 110 der 153 nominierten Athleten fliegen in der Sondermaschine LH 2022 vom Winterspieleort Sotschi in die Heimat zurück. Dies teilte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) mit. Die drei bereits nach Deutschland zurückgekehrten Olympiasieger Maria Höfl-Riesch (Ski alpin), Eric Frenzel (Nordische Kombination) und Carina Vogt (Skispringen) werden ebenfalls zur offiziellen Willkommenfeier erwartet.

Gauck wird die deutsche Mannschaft kurz nach der Landung gegen 13.00 Uhr auf dem Rollfeld des Münchner Flughafens begrüßen. Danach ist eine zweistündige Willkommensfeier mit Programm vorgesehen. Im Gepäck haben die deutschen Athleten allerdings deutlich weniger als die gewünschten 30 Medaillen. Zusätzlich belastet ist die Stimmung im deutschen Lager durch den Doping-Fall von Evi Sachenbacher-Stehle. Die Biathletin wurde positiv auf ein Stimulanzmittel getestet und von den Olympischen Winterspielen ausgeschlossen.

Der Bundespräsident war nicht zu den Spielen gereist. Eine offizielle Begründung hatte er nicht gegeben. Allgemein wurde dies aber als Protest gegen die Menschenrechtssituation in Russland interpretiert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal