Sie sind hier: Home > Sport >

Letztes Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Letztes Rennen

23.02.2014, 18:05 Uhr | dpa

. Axel Teichmann (Quelle: dpa)

Axel Teichmann (Quelle: dpa)

Axel Teichmann hat seine Langlauf-Karriere mit einem 39. Platz im olympischen Ski-Klassiker über 50 Kilometer beendet. Vier Jahre nach dem Gewinn der Silbermedaille auf der Marathonstrecke konnte der 34- Jährige dem Tempo an der Spitze schon bald nicht mehr folgen und lag am Ende 4:08,2 Minuten hinter Goldmedaillen-Gewinner Alexander Legkow.

Der Tour-de-Ski-Sieger von 2013 siegte vor Maxim Wylegschanin und Ilja Tschernussow, die für den ersten russischen Dreifach-Erfolg in Sotschi sorgten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal