Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wasserspringer Klein/Hausding auf Platz vier und fünf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Wasserspringer Klein/Hausding auf Platz vier und fünf

23.02.2014, 18:19 Uhr | dpa

Wasserspringer Klein/Hausding auf Platz vier und fünf. Sascha Klein (l) und Patrick Hausding verpassten am Sonntag das Podest.

Sascha Klein (l) und Patrick Hausding verpassten am Sonntag das Podest. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Rostock (dpa) - Deutschlands Vorzeigespringer Sascha Klein und Patrick Hausding haben beim Grand Prix in Rostock zum Abschluss einen weiteren Podestplatz verpasst. In ihrer Paradedisziplin Turm kamen die Synchron-Weltmeister im Einzel nach Patzern nur auf die Ränge vier und fünf.

Dabei verpasste Sascha Klein als Vierter mit 485,55 Punkten das Podest nur um 0,95 Zähler. Sascha Klein erreichte 481,70 Zähler. Der Sieg ging an den Chinesen Jian Yang (586,05). Kieu Duong und Kristin Syrbe wurden im Synchronspringen vom Turm (287,85) Dritte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal