Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Homosexueller Collins unterschreibt bei Brooklyn Nets

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Homosexueller Collins unterschreibt bei Brooklyn Nets

23.02.2014, 21:41 Uhr | dpa

Homosexueller Collins unterschreibt bei Brooklyn Nets. Jason Collins erhält bei den Brooklyn Nets einen Zehn-Tages-Vertrag.

Jason Collins erhält bei den Brooklyn Nets einen Zehn-Tages-Vertrag. Foto: Tannen Maury. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Zehn Monate nach seinem Coming-Out hat Basketball-Profi Jason Collins einen Zehn-Tages-Vertrag bei den Brooklyn Nets in der NBA unterschrieben. Der 35 Jahre alte Center werde bereits in der Partie bei den Los Angeles Lakers zur Verfügung stehen, teilte der Club aus New York mit.

Collins wäre der erste offen homosexuelle Spieler mit einem Einsatz in einer der großen nordamerikanischen Profiligen. "Es war eine Basketball-Entscheidung", sagte General Manager Billy King. "Wir mussten die Tiefe unseres Kaders unter dem Korb erhöhen." Collins war vergangene Saison bei den Washington Wizards aktiv.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017