Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-Meisterschaften 2015 nach Chemnitz vergeben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Tischtennis-Meisterschaften 2015 nach Chemnitz vergeben

28.02.2014, 11:16 Uhr | dpa

Tischtennis-Meisterschaften 2015 nach Chemnitz vergeben. Die deutschen Meisterschaften 2015 finden in Chemnitz statt.

Die deutschen Meisterschaften 2015 finden in Chemnitz statt. Foto: Britta Pedersen. (Quelle: dpa)

Wetzlar (dpa) - Die deutschen Tischtennis-Meisterschaften finden im nächsten Jahr vom 6. bis 8. März 2015 in Chemnitz statt. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) vergab die nationalen Titelkämpfe zum zweiten Mal nach 2007 in die sächsische Stadt.

Austragungsort ist diesmal die Messe Chemnitz. Vor sieben Jahren hatten bei dem Turnier in der Richard-Hartmann-Halle Nicole Struse und Timo Boll die Einzelwettbewerbe gewonnen.

"Wir werden deutlich mehr Platz haben als 2007", erklärte Thomas Neubert. Der Präsident des Sächsischen Landesverbandes hofft als Turnier-Organisator auf rund 6000 Zuschauer an drei Tagen. "Die Region ist insgesamt sehr sportinteressiert. Daher ist es gut, dass wir unsere Stars in einer größeren Halle präsentieren können", teilte DTTB-Chef Thomas Weikert am Rande der diesjährigen Titelkämpfe in Wetzlar mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal