Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Finale zwischen Boll und Ovtcharov perfekt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Finale zwischen Boll und Ovtcharov perfekt

02.03.2014, 12:02 Uhr | dpa

Finale zwischen Boll und Ovtcharov perfekt. Timo Boll (r) und Dimitrij Ovtcharov machen die deutsche Meisterschaft unter sich aus.

Timo Boll (r) und Dimitrij Ovtcharov machen die deutsche Meisterschaft unter sich aus. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Wetzlar (dpa) - Das Wunschfinale bei den deutschen Tischtennis-Meisterschaften in Wetzlar zwischen Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll ist perfekt. Die Top-Favoriten setzten sich im Halbfinale jeweils gegen Nationalmannschafts-Kollegen aus Fulda durch.

Der Weltranglisten-Achte Boll bezwang Patrick Franziska mit 4:0-Sätzen. Europameister Ovtcharov qualifizierte sich mit einem 4:1-Sieg gegen Ruwen Filus für das Finale.

Der neunmalige Meister Boll kann mit dem zehnten Titel alleiniger Rekordmeister des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) vor Eberhard Schöler und Conny Freundorfer werden. Ovtcharov möchte bei seiner vierten Endspiel-Teilnahme erstmals nationaler Champion werden. 2007 hatte der Hamelner, der für Orenburg in Russland spielt, das Finale in Chemnitz gegen Boll verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal