Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beerbaum verpasst Weltcup-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Beerbaum verpasst Weltcup-Finale

02.03.2014, 17:38 Uhr | dpa

Beerbaum verpasst Weltcup-Finale. Ludger Beerbaum hat mit Chiara in Göteborg aufgegeben.

Ludger Beerbaum hat mit Chiara in Göteborg aufgegeben. Foto: Georgios Kefalas. (Quelle: dpa)

Göteborg (dpa) - Ludger Beerbaum hat erneut die Teilnahme am Weltcup-Finale verpasst. Der erfolgreichste Springreiter der vergangenen 25 Jahre gab bei der letzten Weltcup-Qualifikation in Göteborg mit Chiara auf und konnte keine Punkte sammeln.

Bei insgesamt sechs Starts kam der 50 Jahre alte Profi aus Riesenbeck in dieser Saison nur zweimal in die Punkteränge und ist wie im Vorjahr nur Zuschauer, wenn der Weltcup-Gesamtsieger ermittelt wird.

Das Springen in Göteborg gewann Nicola Philippaerts im Sattel von Donatella hauchdünn vor Marcus Ehning mit Plot Blue. Der Belgier siegte in 39,30 Sekunden vor dem dreimaligen Weltcupsieger aus Borken in 39,32 Sekunden. Zweitbester deutscher Starter war Hans-Dieter Dreher aus Eimeldingen, der nach einem Abwurf mit Embassy auf Rang zwölf kam. Neben Ehning, der die Westeuropa-Liga gewonnen hat, sind auch Lars Nieberg (Sendenhorst) und Christian Ahlmann (Marl) für das Finale am Osterwochenende in Lyon qualifiziert.

Beim Turnier in Wellington/Florida belegten die deutschen Springreiter im Nationenpreis nur den achten Platz. Das Team um den deutschen Meister Daniel Deußer im Sattel von Evita sammelte insgesamt 39 Strafpunkte und hatte damit keine Chance auf eine vordere Platzierung. Zum deutschen Quartett gehörten außerdem Andre Thieme mit Conthendrix, David Will mit Mic Mac und Johannes Ehning mit Quintana Roo. Sieger des Mannschaftsspringens wurde Kanada mit acht Strafpunkten vor Großbritannien (9) und den USA (12).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal