Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Datei mit Hoeneß-Kontodaten vor einem Jahr erstellt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Datei mit Hoeneß-Kontodaten vor einem Jahr erstellt

11.03.2014, 11:34 Uhr | dpa

Datei mit Hoeneß-Kontodaten vor einem Jahr erstellt. Uli Hoeneß (l) spricht mit seinem Anwalt Markus Gotzens.

Uli Hoeneß (l) spricht mit seinem Anwalt Markus Gotzens. Foto: Michael Dalder. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Nach Angaben einer Rosenheimer Steuerfahnderin hat der wegen Steuerhinterziehung angeklagte Uli Hoeneß eine vor über einem Jahr erstellte Datei zu seinem Konto erst jetzt vorgelegt.

Vor rund einer Woche habe Hoeneß' Verteidigung den Behörden einen USB-Stick mit Informationen über sein Schweizer Konto zukommen lassen. Die "Grunddateien" der pdf-Dokumente seien aber schon am 18. Januar 2013, einen Tag nach der Selbstanzeige des Bayern-Präsidenten, erstellt worden, wie die Steuerfahnderin vor dem Landgericht München sagte. Das habe die EDV-Abteilung der Finanzbehörde festgestellt.

Die Verteidigung betonte, die Datei sei nach und nach vervollständigt und erst kurz vor Prozessbeginn fertiggestellt worden. Nach Angaben der Steuerfahnderin gaben die Behörden Hoeneß und seinen Beratern die Gelegenheit, die Selbstanzeige nachzubessern. Erst danach leiteten sie ein Ermittlungsverfahren ein und durchsuchten das Anwesen von Hoeneß am Tegernsee.

Für den 12. März ist noch ein zusätzlicher Zeuge geladen. Es handelt sich um einen Betriebsprüfer, der Hoeneß, weil dieser Einkommensmillionär ist, regelmäßig überprüft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal