Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Red Bull schlägt Alarm: Denkt Sebastian Vettel schon an Wechsel?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Marko schlägt Alarm  

Vettel-Boss: "Könnte ihm Wechsel-Gedanken nicht verübeln"

12.03.2014, 08:10 Uhr | sid

Red Bull schlägt Alarm: Denkt Sebastian Vettel schon an Wechsel?. Ein nachdenklicher Sebastian Vettel vor dem Saisonstart (Quelle: imago/Crash Media Group)

Ein nachdenklicher Sebastian Vettel vor dem Saisonstart (Quelle: Crash Media Group/imago)

Beim schwächelnden Formel-1-Rennstall Red Bull schrillen angesichts der anhaltenden technischen Probleme am neuen Auto die Alarmglocken. Selbst ein möglicher Wechsel von Weltmeister Sebastian Vettel in der nahen Zukunft ist nicht mehr auszuschließen. "Wenn dieser desaströse Zustand sich nicht bald ändert, könnte ich es ihm nicht verübeln, wenn er über einen Wechsel nachdenkt", sagte Motorsportberater Helmut Marko der "Bild".

Kurz vor dem Saisonauftakt im australischen Melbourne (am Sonntag ab 6.45 Uhr im T-Online.de Live-Ticker) hat Vettels Team nach den umfangreichen Regeländerungen massive Probleme, ein konkurrenzfähiges Auto auf die Straße zu stellen. Da dies zumindest momentan nicht gelingt, könnte der viermalige Weltmeister Vettel Wechselgedanken hegen. Sein Vertrag läuft offiziell noch bis 2015, Marko selbst sprach beim Fernsehsender Servus TV kürzlich von einer Laufzeit bis 2017.

Vettel gibt sich noch gelassen

Vor dem Rennen in Australien hatte Vettel selbst zuletzt trotz aller Schwierigkeiten mit dem RB10 Gelassenheit demonstriert. Sein Auto, dass er auf den Namen "Suzie" taufte, werde technisch ein ganz anderes sein, als bei den misslungenen Testfahrten in Jerez und Bahrain. "Ich liebe die Formel 1 einfach, ich kann gar nicht erwarten, dass es endlich wieder losgeht", sagte Vettel.

UMFRAGE
Glauben Sie, dass Red Bull die Probleme bis zum Saisonstart in den Griff bekommt?

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal