Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

FC Bayern München dementiert: Keine PK mit Uli Hoeneß

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FC Bayern München dementiert: Keine PK mit Uli Hoeneß

14.03.2014, 08:26 Uhr | dpa

FC Bayern München dementiert: Keine PK mit Uli Hoeneß. Uli Hoeneß wird sich nach Auskunft des FC Bayern am Tag nach seiner Verurteilung nicht äußern.

Uli Hoeneß wird sich nach Auskunft des FC Bayern am Tag nach seiner Verurteilung nicht äußern. Foto: Peter Kneffel. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern München hat Berichte dementiert, wonach Uli Hoeneß am Tag nach seinem Steuer-Urteil eine Pressekonferenz geben wolle.

"Das ist nicht geplant", sagte ein Sprecher des deutschen Fußball-Rekordmeisters. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung berichtet, dass Hoeneß vor die Presse treten werde. Der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende der Bayern war am Donnerstag wegen Steuerhinterziehung zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Derzeit ist zu erwarten, dass es im Lauf des Tages eine Stellungnahme vom Verein oder vom Aufsichtsrat geben wird. Derzeit beraten die Gremien weiter über die neue Situation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal