Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Gericht: Urteil gegen Uli Hoeneß noch nicht rechtskräftig

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Gericht: Urteil gegen Uli Hoeneß noch nicht rechtskräftig

14.03.2014, 14:49 Uhr | dpa

Gericht: Urteil gegen Uli Hoeneß noch nicht rechtskräftig. Eine Justitia-Statue steht auf dem Dach des Justizpalastes in München.

Eine Justitia-Statue steht auf dem Dach des Justizpalastes in München. Foto: Sven Hoppe. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Das Oberlandesgericht München hat darauf hingewiesen, dass das Urteil gegen Steuersünder Uli Hoeneß weiterhin nicht rechtskräftig ist.

"Eine förmliche Verzichtserklärung auf Rechtsmittel ist bislang bei der Geschäftsstelle der zuständigen Strafkammer nach hiesigen Erkenntnissen noch nicht eingegangen. Eine solche Erklärung ist jedoch auch nicht erforderlich, da nach Verstreichen der Rechtsmittelfrist von einer Woche das Urteil auch ohne weitere Erklärungen seitens der Verfahrensbeteiligten in Rechtskraft erwächst", hieß es in einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft.

Hoeneß hatte zuvor in einer persönlichen Erklärung seine Haftstrafe von dreieinhalb Jahren wegen Steuerhinterziehung akzeptiert und war mit sofortiger Wirkung von seinen Ämtern als Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern München zurückgetreten.

Die Staatsanwaltschaft München II hat noch keine Entscheidung über einen Revisionsantrag getroffen. "Sie hat mitgeteilt, hierüber frühestens Anfang nächster Woche zu entscheiden. Auch ihr steht die Rechtsmittelfrist bis zum 20.03.2014, 24 Uhr, offen", hieß es in der Gerichtsmitteilung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal