Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Turner Nguyen erreicht in Doha in zwei Finals

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Turnen  

Turner Nguyen erreicht in Doha in zwei Finals

26.03.2014, 21:09 Uhr | dpa

Turner Nguyen erreicht in Doha in zwei Finals. Marcel Nguyen erreichte an den Ringen das Finale.

Marcel Nguyen erreichte an den Ringen das Finale. Foto: Marijan Murat. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Der zweifache Olympia-Silbermedaillengewinner Marcel Nguyen steht beim gut besetzten Challenge Cup der Kunstturner in Doha/Katar in zwei Finals.

Bei seinem ersten internationalen Wettkampf in diesem Jahr belegte der Stuttgarter in der Qualifikation an den Ringen mit 15,25 Punkten den fünften Platz und an seinem Paradegerät Barren mit 15,10 Punkten Rang sechs. Am Reck verpasste Nguyen dagegen als 14. (14,35) die Entscheidung am Freitag. "Bis dahin hat er aber gut geturnt", sagte sein Heimtrainer Valeri Belenki, der den Wettkampf als "gelungene Standortbestimmung" im Hinblick auf die Europameisterschaft im Mai in Sofia wertete.

Für die beiden anderen deutschen Starter, Helge Liebrich (Stuttgart) und Philipp Herder (Berlin), reichte es angesichts starker internationaler Konkurrenz nicht zu Finalplätzen. Herder wurde sowohl am Boden (14,55) als auch am Barren (14,80) jeweils Elfter, genauso wie Liebrich (14,60) am Pauschenpferd.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal