Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wintersportverbände: Keine Aufnahme von Sommersportarten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Wintersportverbände: Keine Aufnahme von Sommersportarten

10.04.2014, 10:53 Uhr | dpa

Wintersportverbände: Keine Aufnahme von Sommersportarten. Gian-Franco Kasper ist gegen die Aufnahmen von Sommersportarten ins Programm der Winterspiele.

Gian-Franco Kasper ist gegen die Aufnahmen von Sommersportarten ins Programm der Winterspiele. Foto: Michael Kappeler. (Quelle: dpa)

Belek (dpa) - Die Vereinigung der olympischen Wintersportverbände (AIOWF) wehrt sich gegen die Aufnahme von Sommersportarten ins Programm der Winterspiele.

Er lehne derartige Vorschläge "zu 100 Prozent" ab, sagte Gian-Franco Kasper, der beim Sportkongress in Belek René Fasel als AIOWF-Präsident abgelöst hatte. Die Winterspiele sollten ausschließlich Sportarten "auf Schnee und Eis" vorbehalten sein. "Das würde die Identität der Winterspiele verändern und Probleme bei der Suche nach Ausrichtern bereiten. Die Winterspiele finden gewöhnlich in kleineren oder mittleren Städten nahe den Bergen statt. Diese Städte könnten es nicht leisten, noch vier oder fünf Wettkampfstätten zu errichten", sagte Kasper.

Zuletzt hatte unter anderem Brian Cookson als Präsident des Radsport-Weltverbandes UCI derartige Überlegungen angeführt und einen Wechsel von Sportarten wie Bahnradsport oder Judo ins Gespräch gebracht. In Belek relativierte der Brite ein wenig seine Aussage. "Ich wollte ein paar Ideen in den Raum werfen. Es war kein offizieller Antrag", sagte Cookson der Nachrichtenagentur dpa und ergänzte: "Das Problem ist, dass die Sommerspiele zu groß sind. Es gibt zu viele Wettbewerbe und zu viele Athleten. Vielleicht finden wir die Möglichkeit, ein Gleichgewicht herzustellen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal