Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Champions-League-Auslosung: Um 12.15 Uhr steht das Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions-League-Auslosung  

Wer wird Bayern-Gegner im Halbfinale?

11.04.2014, 07:54 Uhr | t-online.de, sid

London oder Madrid: Größer ist die Auswahl der Reiseziele für den FC Bayern München im Halbfinale der Champions League nicht. Dabei stehen mit Atletico Madrid, Real Madrid und dem FC Chelsea London drei Gegner zur Auswahl.

Gesetzt ist bei der Auslosung am Freitag im schweizerischen Nyon wie bereits beim Viertelfinale keine Mannschaft mehr, auch Duelle von Mannschaften aus einem Verband sind möglich. Ausgetragen wird das Champions-League-Halbfinale am 22./23 sowie am 29./30. April. Die Auslosung beginnt um 12 Uhr, bis 12.15 Uhr dürfte das Halbfinale stehen.

Atletico Madrid wäre gutes Los

An die spanischen Gegner hat der FC Bayern gute Erinnerungen: Gegen Atletico Madrid spielten die Münchner international nur zweimal - im Endspiel des Europapokals der Landesmeister 1974 in Brüssel rettete Hans-Georg "Katsche"' Schwarzenbeck mit seinem Treffer in der Schlussminute der Verlängerung ein 1:1. Das Wiederholungsspiel zwei Tage später gewannen die Bayern souverän mit 4:0.

Pleite gegen Bayern 
Eine Szene lässt David Moyes keine Ruhe

Bis auf den einen Moment im Spiel war der ManU-Trainer zufrieden. Video

Bayern seit Jahren gegen Real ungeschlagen

Von bislang 20 Spielen in der Champions League gegen Real Madrid hat der FC Bayern elf gewonnen und sieben verloren. Die letzte Niederlage der Münchner datiert aus der Saison 2006/2007, als sie im Achtelfinal-Hinspiel in Madrid 2:3 unterlagen, dank des 2:1 im Rückspiel aber weiterkamen. Zuletzt trafen beide Klubs im Halbfinale 2012 aufeinander: Der FC Bayern gewann das Hinspiel 2:1, siegte im Rückspiel mit 3:1 im Elfmeterschießen.

Schlechte Erinnerungen an Chelsea

Nach diesem Halbfinale vor zwei Jahren kam es auch zu jenem denkwürdigen "Finale dahoam", das der FC Bayern dann ebenfalls im Elfmeterschießen (3:4) verlor - gegen den FC Chelsea. Gegen die Blues scheiterten die Münchner außerdem im Viertelfinale der Champions League 2004/2005, als sie in London 2:4 verloren und in München nur 3:2 gewannen. Das bislang letzte Duell fand am 30. August statt: Der FC Bayern siegte im Spiel um den europäischen Supercup - mit 5:4 im Elfmeterschießen.

Spanien-Duell für Real von Nachteil

Ein rein spanisches Halbfinale, wie es diesmal zwischen den Stadtrivalen Real und Atletico Madrid gelost werden könnte, gab es zuletzt in der Saison 2010/2011: Damals schaltete der spätere Sieger FC Barcelona unter dem jetzigen Münchner Trainer Pep Guardiola Real Madrid aus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal