Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Goc-Team Pittsburgh startet mit Sieg in NHL-Playoffs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Goc-Team Pittsburgh startet mit Sieg in NHL-Playoffs

17.04.2014, 11:06 Uhr | dpa

Goc-Team Pittsburgh startet mit Sieg in NHL-Playoffs. NHL-Profi Marcel Goc musste verletzt zuschauen.

NHL-Profi Marcel Goc musste verletzt zuschauen. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

Pittsburgh (dpa) - Ohne den verletzten deutschen Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc sind die Pittsburgh Penguins mit einem Sieg in die NHL-Playoffs gestartet. Pittsburgh setzte sich im Heimspiel mit 4:3 gegen die Columbus Blue Jackets durch und führt in der "Best-of-Seven"-Serie mit 1:0.

Brandon Sutter erzielte vor 18 646 Zuschauern das Siegtor für die Gastgeber, die schon mit 1:3 hinten gelegen hatten. Pittsburgh gehört zu den Anwärtern auf den Gewinn des Stanley Cups. Spiel zwei der Playoff-Serie wird am Samstag ausgetragen.

Goc fehlte wegen einer Fußverletzung. Neben den Torschützen ragten beim erfolgreichen Pittsburgh-Auftakt die Penguins-Superstars Jewgeni Malkin und Olympiasieger Sidney Crosby heraus, die insgesamt drei Assists beisteuerten. Zudem hielt Torhüter Marc-Andre Fleury mit 31 Paraden den knappen Sieg fest. "Es ist ein großartiges Gefühl, trotz eines Rückstandes noch zu gewinnen", befand der Goalie. Trotz der Gegentore bin ich ruhiggeblieben. Und je mehr Schüsse auf mein Tor kamen, desto sicherer bin ich geworden", erklärte Fleury.

Die Anaheim Ducks gewannen Spiel eins gegen die Dallas Stars mit 4:3. Das beste Team der Western Conference führte nach dem ersten Drittel bereits 3:0. Im zweiten Abschnitt erhöhte das Heimteam auf 4:0, bevor es zum Ende hin noch einmal eng wurde. "Dallas ist uns gegenüber bestimmt nicht gottesfürchtig geworden", sagte Anaheims Trainer Bruce Boudreau mit Blick auf die Aufholjagd des Gegners: "Sie haben wahrscheinlich Selbstvertrauen getankt."

Die Montreál Canadiens setzten sich nach Verlängerung 5:4 bei Tampa Bay Lightning durch. Das entscheidende Tor erzielte Dale Weise auf Vorlage des Ex-Eisbären-Spielers Daniel Brière.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal