Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dressur-Finale: Langehanenberg startet mit Platz zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Dressur-Finale: Langehanenberg startet mit Platz zwei

19.04.2014, 18:08 Uhr | dpa

Dressur-Finale: Langehanenberg startet mit Platz zwei. Helen Langehanenberg ist mit einem zweiten Platz in das Weltcup-Finale in Lyon gestartet.

Helen Langehanenberg ist mit einem zweiten Platz in das Weltcup-Finale in Lyon gestartet. Foto: Jochen Lübke. (Quelle: dpa)

Lyon (dpa) - Titelverteidigerin Helen Langehanenberg ist mit einem zweiten Platz in das Weltcup-Finale in Lyon gestartet.

Die Dressurreiterin aus Billerbeck erhielt für ihren Grand Prix mit Damon Hill 83,343 Prozentpunkte. Die Prüfung gewann die britische Olympiasiegerin Charlotte Dujardin mit Valegro (87,129) mit Valegro. Zweitbeste deutsche Starterin war Isabell Werth aus Rheinberg, die mit El Santo (74,186) auf Rang fünf kam. Debütantin Jessica von Bredow-Werndl aus Tuntenhausen belegte mit Unee (72,686) Platz acht. Die Entscheidung fällt am Sonntag in der Kür.

Langehanenberg war nach ihrem Grand-Prix-Ritt "sehr gut zufrieden". Der 14-jährige Hengst Damon Hill "war beim Abreiten noch ein bisschen wild", berichtete sie, im Viereck sei er aber konzentriert gewesen. "Es war ein superflüssiger Test", lobte die 31-Jährige den Auftritt von Damon Hill.

"Zwischen Platz vier und acht ist alles möglich", sagte Werth zu ihrer Zielsetzung für die Kür. Die 44-Jährige wird auf jeden Fall "Risiko gehen", um möglichst weit nach vorne zu kommen. Beeindruckt zeigte sich die Debütantin Jessica von Bredow-Werndl. "Die Atmosphäre war schon krass", sagte die 28-Jährige nach ihrem ersten Ritt bei einem Weltcup-Finale.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während dem Betrieb. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal