Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Delaveau zieht zurück: Deußer Zweiter bei Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Delaveau zieht zurück: Deußer Zweiter bei Finale

20.04.2014, 13:46 Uhr | dpa

Delaveau zieht zurück: Deußer Zweiter bei Finale. Das Pferd von Patrice Delaveau fiel durch die gesundheitliche Prüfung.

Das Pferd von Patrice Delaveau fiel durch die gesundheitliche Prüfung. Foto: Ian Langsdon. (Quelle: dpa)

Lyon (dpa) - Der beim Weltcup-Finale in Lyon führende Patrice Delaveau reitet nicht bei der letzten Wertungsprüfung. Der deutsche Springreiter Daniel Deußer rutscht durch den Verzicht des Franzosen auf den zweiten Platz des Rankings vor.

Delaveaus Pferd Lacrimoso erwies sich bei einer tierärztlichen Untersuchung als nicht fit. Der 49-Jährige aus der Normandie verzichtete auf eine weitere Inspektion und zog den Hengst vom Wettbewerb zurück.

Vor dem dritten Wettkampftag führt nun allein der Schweizer Steve Guerdat mit 0 Strafpunkten vor Deußer (2). Auf dem dritten Platz liegen gleichauf Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Beezie Madden (USA) und Pius Schwizer (Schweiz/alle 4).

"Mein Pferd ist in Topform, wir haben noch die Chance zu gewinnen", sagte Deußer über seinen elfjährigen Hengst Cornet D'Amour. "Wenn man zum Weltcup-Finale fährt, dann will man auch gewinnen, wenn man so ein Pferd zur Verfügung hat." Der 32-Jährige müsste in den zwei abschließenden Runden fehlerfrei bleiben und auf einen Patzer des führenden Guerdat hoffen. "Von alleine kann ich nicht gewinnen", sagte der in Mechelen lebende Hesse. Chancen auf eine vordere Platzierung haben auch noch Christian Ahlmann (Marl) als Sechster und Marcus Ehning (Borken) als Neunter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal