Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fulda und Düsseldorf im Tischtennis-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Fulda und Düsseldorf im Tischtennis-Finale

20.04.2014, 15:34 Uhr | dpa

Fulda und Düsseldorf im Tischtennis-Finale. Routinier Timo Boll überzeugte in der Düsseldorfer Mannschaft.

Routinier Timo Boll überzeugte in der Düsseldorfer Mannschaft. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Der TTC Fulda-Maberzell und Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf ermitteln am 8. Juni in Frankfurt den neuen deutschen Titelträger. Beide Teams wiederholten in den Halbfinal-Rückspielen ihre Erfolge aus den Hinspielen.

Die Borussia setzte sich in eigener Halle mit 3:0 gegen TTC Frickenhausen durch. Fulda hatte am Samstag den 1. FC Saarbrücken ebenfalls mit 3:0 bezwungen. Acht Tage vor Beginn der Team-WM in Tokio überzeugten in der Düsseldorfer Mannschaft die Nationalspieler Timo Boll und Patrick Baum mit Einzelsiegen. Den dritten Punkt für die Rheinländer holte der Inder Kamal Achanta.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017