Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

20 bis 25 Bewerber um Partien bei EM 2020 erwartet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

20 bis 25 Bewerber um Partien bei EM 2020 erwartet

25.04.2014, 17:29 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Rund zwei Dutzend Nationen wollen sich um Spiele der Fußball-EM 2020 bewerben. Bis Ende der Frist in der Nacht zum 26. April werden bei der UEFA nach dpa-Informationen zwischen 20 bis 25 offizielle Kandidaturen erwartet.

Die nationalen Verbände haben bis Mitternacht Zeit, ihre Präsentationen bei der Europäischen Fußball-Union einzureichen. Samstagmittag will die UEFA das Bewerberfeld veröffentlichen. Im vorigen September hatten noch 32 Verbände Interesse bekundet, die endgültige Vergabe findet am 19. September statt.

Zuletzt hatten unter anderen Polen, Tschechien, die Schweiz, Frankreich und die Türkei verzichtet, und bis zum Fristende sind weitere Rückzieher nicht ausgeschlossen. Der Deutsche Fußball-Bund geht mit München als möglicher Ausrichterstadt ins Rennen. Die deutsche Bewerbung gilt für zwei Veranstaltungspakete. Die erste Option umfasst drei Gruppenspiele und eine Begegnung des Viertelfinales, das zweite Paket beinhaltet die Halbfinals und das Endspiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal