Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

IOC-Chef Bach trifft UN-Generalsekretär Ban Ki Moon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

IOC-Chef Bach trifft UN-Generalsekretär Ban Ki Moon

25.04.2014, 17:00 Uhr | dpa

IOC-Chef Bach trifft UN-Generalsekretär Ban Ki Moon. Thomas Bach spricht im November vor der UN-Vollversammlung.

Thomas Bach spricht im November vor der UN-Vollversammlung. Foto: Andrew Gombert. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - IOC-Chef Thomas Bach trifft am 28. April im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York UN-Generalsekretär Ban Ki Moon.

Wie das Internationale Olympische Komitee (IOC) mitteilte, wird bei der Unterredung auch eine Absichtserklärung für eine noch engere Zusammenarbeit der beiden Organisationen unterzeichnet.

Zwei Monate nach seiner Wahl an die IOC-Spitze hatte Bach Anfang November eine Rede vor der UN-Vollsammlung gehalten. Das IOC hat seit 2009 einen Beobachterstatus bei der UN. Ein Wahlrecht hat die Ringe-Organisation nicht, darf aber an sämtlichen Diskussionen im Plenum teilnehmen und bei der Ausarbeitung von Resolutionen mitwirken, die der Vollversammlung zur Abstimmung vorgelegt werden. Schon lange pflegt das IOC intensive Kontakte mit einzelnen UN-Organisationen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal