Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sprehe und Werth dominieren Dressurprüfung in Hagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Sprehe und Werth dominieren Dressurprüfung in Hagen

25.04.2014, 18:18 Uhr | dpa

Sprehe und Werth dominieren Dressurprüfung in Hagen. Kristina Sprehe hat die erste wichtige Dressurprüfung beim Reitturnier in Hagen gewonnen.

Kristina Sprehe hat die erste wichtige Dressurprüfung beim Reitturnier in Hagen gewonnen. Foto: Jochen Luebke. (Quelle: dpa)

Hagen (dpa) - Kristina Sprehe hat die erste wichtige Dressurprüfung beim Reitturnier in Hagen bei Osnabrück gewonnen.

Die Studentin aus dem niedersächsischen Dinklage sicherte sich auf ihrem Olympiapferd Desperados mit 78,480 Prozentpunkten den Sieg vor der Rheinbergerin Isabell Werth auf Don Johnson (77,320).

Auf dem dritten Platz landete Fabienne Lütkemeier aus Paderborn mit D'Agostino (76,400). Der Grand Prix de Dressage war gleichzeitig die Qualifikationsrunde für den Grand Prix Special. Bei der Pferdesport-Veranstaltung südlich von Osnabrück wird sowohl im Springen als auch in der Dressur auf Vier-Sterne-Niveau geritten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal