Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Epaillard reitet bei Qualifikation in Hagen zum Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Epaillard reitet bei Qualifikation in Hagen zum Sieg

26.04.2014, 17:06 Uhr | dpa

Hagen/Osnabrück (dpa) - Der französische Springreiter Julien Epaillard hat beim internationalen Reitturnier in Hagen bei Osnabrück das Hauptspringen des vorletzten Veranstaltungstages gewonnen.

Der Profi aus der Normandie entschied die Qualifikation für den Großen Preis für sich. Mit dem schnellsten fehlerfreien Ritt setzte sich der 33-Jährige im Sattel von Cristallo vor Marco Kutscher aus Riesenbeck mit Cornet's Cristallo durch. Zweitbester deutscher Starter war Holger Wulschner aus Groß Viegeln, der mit Cha Cha Cha auf Rang drei kam.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017