Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-Damen schlagen Ukraine 3:0

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ohne Satzverlust  

Tischtennis-Damen schlagen Ukraine 3:0

29.04.2014, 09:33 Uhr | sid, t-online.de

Tischtennis-Damen schlagen Ukraine 3:0. Irene Ivancan legte mit ihrem Sieg den Grundstein für die deutschen Damen gegen die Ukraine. (Quelle: imago/Schreyer)

Irene Ivancan legte mit ihrem Sieg den Grundstein für die deutschen Damen gegen die Ukraine. (Quelle: Schreyer/imago)

Die deutschen Tischtennis-Damen haben bei der Mannschafts-WM in Tokio auch ihr zweites Gruppenspiel klar gewonnen. Das Team der Bundestrainerin Jie Schöpp setzte sich gegen die Ukraine 3:0 durch und legte nach dem Auftaktsieg gegen Kroatien am (3:0) nach. Irene Ivancan, Kristin Silbereisen und Sabine Winter gewannen ihre Spiele deutlich.

"Nicht einen Satz zu verlieren, war super. Das hätten wir vorher nicht gedacht. So kann es gerne weitergehen", sagte Schöpp. Als nächstes treffen die deutschen Spielerinnen im dritten Match auf Tschechien. Um nach den Gruppenspielen um die Plätze eins bis zwölf mitspielen zu dürfen müssen die Damen in der Gruppe D mindestens dritte von sechs Mannschaften werden.

Nach dem nun zweiten gewonnen Spiel liegen die Damen gemeinsam mit dem Team aus Hongkong, die ebenfalls ohne Satzverlust blieben, vorn. Als erste der Gruppe würde Deutschland direkt im Viertelfinale beginnen. Die Zweit- und Drittplatzierten starten nach der Gruppenphase im Achtelfinale.

Herren sollen den Damen nacheifern

Zeitgleich mit den deutschen Damen bestreiten die Herren um Rekordeuropameister Timo Boll ihr zweites Spiel in Tokio gegen Dänemark. Zum Auftakt hatten die Olympia-Dritten und Vize-Weltmeister von 2012 Singapur 3:0 bezwungen. Damit liegen auch die Herren in ihrer Gruppe erst einmal vorn, gemeinsam mit Hongkong und Kroatien.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal