Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dresdner Volleyballerinnen vor Titelgewinn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Dresdner Volleyballerinnen vor Titelgewinn

29.04.2014, 22:00 Uhr | dpa

Vilsbiburg (dpa) - Die Volleyballerinnen des Dresdner SC sind noch einen Sieg vom Gewinn der deutschen Meisterschaft entfernt.

Das Team von Trainer Alexander Waibl setzte sich im zweiten Spiel des Playoff-Finales gegen die Roten Raben Vilsbiburg mit 3:2 (25:18, 23:25, 22:25, 25:18, 15:9) durch. Nachdem die DSC-Damen bereits die erste Partie in der Serie "Best of five" mit 3:0 gewonnen hatten, führen sie jetzt mit 2:0 und können am Samstag in eigener Halle den dritten Titelgewinn nach 1999 und 2007 perfekt machen.

"Es war diesmal ein Auf und Ab bei uns. Aber wir haben es über den Kampfgeist am Ende geschafft und sind natürlich froh über diesen Sieg. Die Ausgangslage für das nächste Spiel bleibt jedoch gleich, auch das müssen wir erst einmal gewinnen", sagte DSC-Trainer Alexander Waibl. Raben-Trainer Jonas Kronseder meinte: "Wir wissen, dass es jetzt in Dresden ganz schwer wird, das Blatt noch zu wenden. Doch wir werden alles versuchen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017