Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Canucks trennen sich von Cheftrainer Tortorella

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Canucks trennen sich von Cheftrainer Tortorella

01.05.2014, 21:11 Uhr | dpa

Canucks trennen sich von Cheftrainer Tortorella. John Tortorella ist nicht mehr Trainer der Vancouver Canucks.

John Tortorella ist nicht mehr Trainer der Vancouver Canucks. Foto: Larry Mcdougal. (Quelle: dpa)

Vancouver (dpa) - Die Vancouver Canucks haben sich nach nur einer Saison von Eishockey-Cheftrainer John Tortorella getrennt. Der Club der nordamerikanischen Profiliga NHL hatte die Playoffs klar verpasst und will deshalb seinen Trainerstab umbauen, wie die Kanadier mitteilten.

Auch Tortorellas Assistent Mike Sullivan muss den Verein verlassen. "Heute vollziehen wir einen entscheidenden Richtungswechsel mit unserem Team", sagte Clubchef Trevor Linden. Tortorella hatte 2004 mit den Tampa Bay Lightning den Stanley Cup gewonnen. Nach einem Engagement bei den New York Rangers unterschrieb er im Vorjahr einen Fünfjahresvertrag in Vancouver.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal