Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Playoffs: Goc übernimmt mit Penguins wieder Führung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL-Playoffs: Goc übernimmt mit Penguins wieder Führung

06.05.2014, 08:33 Uhr | dpa

NHL-Playoffs: Goc übernimmt mit Penguins wieder Führung. Marcel Goc gewann mit den Pittsburgh Penguins in der NHL.

Marcel Goc gewann mit den Pittsburgh Penguins in der NHL. Foto: Peter Steffen. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc hat mit Pittsburgh im Viertelfinale der NHL-Playoffs einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert. Die Penguins gewannen bei den New York Rangers mit 2:0 und gingen damit in der Best-of-Seven-Serie 2:1 in Führung.

Goc stand dabei 13:06 Minuten auf dem Eis und kassierte im ersten Drittel eine Zwei-Minuten-Strafe wegen übertriebener Härte. Die Tore für Pittsburgh erzielten Superstar Sidney Crosby und Jussi Jokinen im zweiten Abschnitt. Damit eroberten die Penguins den Heimvorteil zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal